15.07.2014

I-Onik Tablet TP8-1200QC Custom Firmware Flashen

Da es Das Tablet TP8-1200QC von der Firma I-Onik mittlerweile zu einem sehr Günstigen Preis von Ca. 68€ zu Kaufen gibt und es jedoch öfters Schwierigkeiten mit dem verfügbaren Update gibt habe ich mich etwas mit einer Alternative Firmware beschäftigt.

Das Tablet hat Folgende Spezifikationen:
      Chipsatz: Allwinner A31
      Auflösung: 1024x768 Pixel
     Prozessor: Cortex A7 Quadcore 1,2Ghz
     Ram: 2 GB DDR III
     Flashspeicher 16 GB
     Akku: 4000 mAh


XXXXX Achtung Leider funktioniert Bluetooth mit dieser ROM nicht. Ich arbeite an einer Lösung, das Problem ist das die genutzte ROM für ein Tab ohne Bluetooth ist und dafür Einstellungen fehlen XXXXX
UPDATE: Hier habe ich eine Neue Firmware bereitgestellt mit der die Komplette Hardware unterstützt wird.


Habe nun ein Funktionierendes ROM erstellt welches mit Android 4.1.1 Sauber und mit allen Hardware Modulen, bis auf Vibration, läuft.

Dazu hier eine kleine Flashanleitung:



 Benötigt wird:
     Windows Pc 32oder64Bit
     Micro Usb Kabel
     Diese Datei(Custom ROM): https://drive.google.com/file/d/0B4ezRXk3v7XhOW55U0gycl9ZWWM/edit?usp=sharing
     Und diese Datei(PhoenixSuit): https://drive.google.com/file/d/0B4ezRXk3v7XhWEJjR1h5Z0lxY00/edit?usp=sharing
     und natürlich das I-Onik Tablet TP8-1200QC



Entpacke die heruntergeladene datei mit z.b. Winrar.
Du hast nun einmal die datei "mydealz_romv1.2 TP8-1200QC_i-Onik.IMG" und "PhoenixSuit" öffne nun "PhoenixSuitPacket.msi" im ordner '"PhoenixSuit_v1.0.6_CHI", hiermit installierst du die Software PhoenixSuit da der Installer chinesisch muss das ganze blind gemacht werden, jedoch muss nur ganz unten recht der jeweil auftauchende button gedrückt werden. Die Treiber installation muss dabei bestätigt werden (Auf Deutsch).

PhoenixSuit Installer


Öffne nun das Programm PhoenixSuit, die nun aufkommende update meldung mit cancel schließen
Nun auf den Reiter Firmware(Anker Symbol) gehen



Wähle nun die Firmware datei mittels des Blauen Button's Neben dem Ordner Symbol aus.

Firmware auswählen

Jetzt geht es mit dem Tablet weiter.

 Schließe das USB Kabel an Rechner und Tablet an und drücke für min. 10 Sekunden den Power Button.
Nun sollte das Display Schwarz sein Drücke und halte den Lautstärke Minus Button.
Drücke mehrmals für jeweils ca. 1 Sekunde den Power Button bis der pc ein neues gerät erkennt.
Lege das Tablet wieder weg. lasse den Treiber automatisch installieren oder suche ihn im Installations Ordner von PhoenixSuit, Sollte es nicht klappen starten deinen Pc neu und beginne beim Öffnen von PhoenixSuit neu.

Nachdem der Treiber ERFOLGREICH installiert wurde sollte sich PhoenixSuit bereits melden, wenn nicht usb kabel erneut verbinden aber keine Tasten drücken.

Bestätige die Meldung von PhoenixSuit mit dem Linken Button wenn noch eine Meldung erscheint wieder den Linken Button damit wird bestätigt das Alles auf dem Tab Gelöscht wird.
Entferne auf keinen Fall das USB Kabel während des Flashes.
Nun Dauert es ca. 2 - 5 Minuten und das Tablet Wird von Alleine neustarten.


          Fertig...


Bitte Jegliche Probleme während des Flashes oder mit der ROM hier Posten.

Kommentare:

  1. Ohne Bluetooth? Ich hab jetzt jedenfalls keins mehr :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, habe es grade nochmal nachgeschaut ja ist leider wirklich so, bin auch grade schon bei einer lösung bei.
      Werde mich melden.

      Löschen
  2. Bei mir scheitert das Ganze, weil keine Verbindung zwischen der PhoenixSuit und dem Tablet zustande kommt.
    Das Teil taucht zwar im Gerätemanager unter 'Tragbare Geräte' als MTP-USB-Gerät auf, allerdings mit einem gelben Dreieck und der Meldung 'Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)'.
    Das Tablet hängt beim Booten am i-onik-Logo, egal welche Tasten ich drücke (laut, leise, Power).
    Irgendeine Idee, wie die Verbindung noch zustande kommen könnte?

    AntwortenLöschen
  3. Ich habs ausprobiert und hat alles funktioniert, wie beschrieben kein Bluetooth wie die org. Rom.

    Ich habe vorher eine Sicherung mit NANDROID Backup gemacht. mal schauen ob ich das wieder drauf bekomme.

    Für Tests neuer Roms stehe ich zur Verfügung

    AntwortenLöschen
  4. Hei Aaron,

    vielen Dank fuer Deine bemuehung, ist nicht umsonst gewiessen. Bei mir hat alles geklappt und bin sehr zufriden. Tolles arbeit !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Positives Feedback :) freue mich wenn es jemandem hilft.

      Löschen
  5. Hallo Aaron,

    Hab mein I.onik mit dem Update gerettet. Vielen ,vielen Dank.
    Bleibt nur ein Problem mit dem WLAN. Bei einschalten habe volle Anzeige Signal dann bricht ständig ab und wird immer schwacher dann verschwindet. Mit alle andere Geräte zuhause habe kein Problem mit WLAN. Vor dem Update hatte auch mit dem I.onik auch kein Verbindung Problem.
    Alles anderes Jetzt funktioniert prima, aber so mit dem WLAN Online ist nicht möglich.
    Gibt es etwas ,was mir helfen kann? Werde sehr dankbar. Diese Update ist sowieso Grosse klasse. Habe mein Tablett fast weggeschmissen. Noch mall Vielen Dank.

    Mgf
    Georg "jorjihome@yahoo.com"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin georg.

      Vielen Dank für deine Nachricht mittlerweile gibt es sogar eine KitKat Version für das Tablet diese hat hapee von Android Hilfe erstellt probiere mal ob es damit besser funktioniert hier ein Link


      http://www.android-hilfe.de/thema/tp8-1200qc-android-kitkat-beta2.698846/


      Viele grüße Aaron

      Löschen
  6. Hallo,

    vielen Dank für die Informationen und die Anleitung.

    Leider bekomme ich das nicht, das mein Tablet vom PC erkannt wird. Die Tastenkombination funktioniert irgendwie nicht bei mir :(

    Könnt Ihr mir bitte die Kombination oder die Schritte hierzu spezifizieren oder detaillierter beschreiben?

    Vorab vielen Dank

    Grüße

    AntwortenLöschen